Leit-Orientierungssysteme in der Stadt

Leit-/Orientierungssysteme in der Stadt

T-Kartor produziert Leit- und Orientierungssysteme für Städte mit integrierten Informationen über öffentliche Verkehrsmittel, damit Menschen sich auf nachhaltige und sichere Weise in den Städten bewegen können.

Unsere Best-Practice-Erfahrung hilft angeschlossenen Städten dabei, den öffentlichen Raum besser zu nutzen und ermuntert zum Laufen, Radfahren und zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.

UNSERE KARTEN…

  • Verbessern die Konnektivität von Standort und Zielort, indem sie Einwohner und Besucher zum Laufen anregen
  • Erhöhen das Wissen über verbesserte öffentliche Räume und fördern sozialen Zusammenhalt und Stolz
  • Ermuntern Besucher, interessante Gebiete zu erforschen und erhöhen den Anteil der zu Fuß zurückgelegten Wege

UNSERE KARTEN

  • Ermuntern zum Radfahren als nachhaltige Fortbewegungsart, indem sie das Rad als attraktivere und einfachere Alternative gegenüber dem Privatauto darstellen
  • Vorzeigeinvestitionen in Radinfrastruktur auf Karten an bekannten Plätzen im gesamten System

UNSERE KARTEN…

  • Bessere Konnektivität und intermodaler Verkehr in der gesamten Region
  • Helfen Besuchen und Pendlern dabei komplexe Verkehrsnetze zu verstehen und ermuntern zur Wahl von nachhaltigen Optionen
  • Führen die verschiedenen Transportmittel durch ein einheitliches Kartendesign und einfache, einheitliche Informationen zusammen

UNSERE KARTEN…

  • Versorgen ein breites Spektrum an Anwendungen mit derselben einheitlichen Basiskarte über das gesamte System
  • Schaffen ein flexibles, skalierbares System, das für die Zukunft der nachhaltigen Mobilität bereitsteht

Integrierte Informationen zum öffentlichen Nahverkehr 

T-Kartor bietet lesbare, verständliche Fahrgastinformationen, die es möglich machen, Verhaltensweisen zu beeinflussen und die Fahrgastzahlen zu erhöhen. Mit diesen Informationen wird ein komplexes System deutlich abgebildet, es bietet Entscheidungshilfen und erhöht die Reisemöglichkeiten.

Unsere Informationen zum öffentlichen Nahverkehr heben die Vorzüge und Bequemlichkeit nachhaltigen Reiseverhaltens hervor und bilden Systemverbesserungen ab, sobald diese zur Verfügung stehen. Informationen beseitigen dadurch Schwellen und geben Anreize, was wiederum zu erhöhter Unterstützung führt.

Informationen zu jeder Etappe

Ein Grundprinzip ist, dass unsere Informationen jede einzelne Etappe des Weges in den Fokus stellen, indem sie ein spezifisches benutzerorientiertes Design für alle Transportmittel von derselben einheitlichen Basis bieten. Dies wird sichtbar bei multimodalen Schnittstellen, bei denen weitere Reiseinformationen für Fußgänger, Radfahrer, Busse, Züge, Straßenbahnen, Fähren etc. gegeben werden.

Einheitliche Markendarstellung und Verlässlichkeit

Ein zweites Prinzip besteht darin, eine einheitliche Familie von Fahrgastinformationsprodukten zu schaffen, die mit regelmäßigen Updates, mit Genauigkeit und Zuverlässigkeit assoziiert werden. Dies wird erreicht durch datengesteuerte Produktionsabläufe, die kostengünstige, exakt durch neueste Livedaten aktualisierte Produkte bieten.

Automation und Erkennung von Veränderungen

Unsere Produktionsplattform basiert auf automatisierten Arbeitsabläufen und der Integration von Livedaten im Verkehrssektor. Damit ist es uns möglich, vollständig oder halbautomatisierte Produkte anzubieten. Dabei erhalten unsere Kunden durch onlinebasiertes Asset-Management und durch Erkennung von Änderungen in den Daten einen einmaligen Überblick über die Produkte im System und über notwendige Updates.